Motorsägenkurse für Einsteiger

Über die Kurse

Motorsägenkurs
Motorsägenkurs

Wenn Sie im Wald selbstständig Ihr Brennholz am Weg kleinschneiden möchten, benötigen Sie die Teilnahmebestätigung über einen Motorsägenkurs. Aber auch für private Motorsägen-Arbeiten oder als Auffrischung kann ein Motorsägenkurs mit unseren Forstwirten ihnen mehr Sicherheit geben.

Die Kurse sind aufgeteilt in je einen Theorie- und Praxisteil. Im Forstrevier Vorholz findet die Theorie im Gemeindezentrum statt (Marktplatz 3, 55234 Nieder-Wiesen). Im Forstrevier Ober-Olm findet die Theorie im Forstbetriebsgebäude beim Forsthaus statt (Am Wald 14, 55270 Ober-Olm).

Die Kursbegühr beträgt 100 € pro Teilnehmer und wird auf Rechnung gezahlt. Die Teilnehmerzahl ist auf 6 bzw. 12 Teilnehmende begrenzt! Die Teilnahme ist ab 18 Jahren möglich. Gerne stellen wir Ihnen diesen Motorsägenlehrgang auch als (Geschenk-)Gutschein aus.

Schulungsinhalte

  • Sicherheit im Umgang mit der Motorsäge: Unfallverhütungsvorschriften, Persönliche Schutzausrüstung, Sicherheitseinrichtungen der Motorsäge
  • Wartung und Instandsetzung der Motorsäge
  • Aufbau und Pflege der Schneidegarnitur
  • Betriebsstoffe
  • Schnitttechniken
  • Schnittübungen am Polterholz
  • Schärfen der Motorsäge

Was muss ich mitbringen?

Die persönliche Schutzausrüstung ist für die Teilnahme zwingend erforderlich. Alle Schulungsteilnehmenden benötigen:

  • persönliche Schutzausrüstung: Schnittschutzhose, Schnittschutzschuhe (höherer Schutz als Stahlkappenschuhe!), Schutzhandschuhe, Helm mit Gesichts- und Gehörschutz (Achtung: Helme haben ein Ablaufdatum!) – Bitte bei der Schutzausrüstung auf Prüfsiegel „KWF-geprüft" und Piktogramm einer Motorsäge  achten!
  • Wir empfehlen die eigene Motorsäge mitzubringen (keine Voraussetzung)
  • Verpflegung aus dem Rucksack

Wie melde ich mich an?

Die Anmeldung ist erst möglich, wenn Sie hier die aktutuellen Termine finden! Bitte melden sie sich über das Anmeldeformular auf der Seite des Wald-Naturschutzzentrums an. Geben sie ihren Namen, ihre Adresse, das Geburtsdatum und eine Telefonnummer an. 

Termine:

Weitere Termine erscheinen erst für Herbst 2024 wieder. Prüfen Sie regelmäßig diese Seite und melden Sie sich bitte erst dann an, wenn Sie die Termine hier finden. Die Anmeldung erfolgt über unser Anmelde-Formular auf der Seite des Wald-Naturschutzzentrums.