Qualitativ hochwertiges und frisches Wildbret von Rotwild, Schwarzwild und, Reh kann beim Forstamt erworben werden. Verkaufstage sind Dienstag und Donnerstag.

Das Wildbret wird als ganzes Stück (erlegtes Tier), in der Decke bzw. Schwarte oder als portioniertes Wildbret (Rücken, Keule, etc.) von dem EU-anerkannten Wildbearbeitungsbetrieb des Forstamtes Soonwald angeboten wird. 

Die aktuellen Preise für das Wildbret erfahren Sie telefonisch oder per E-Mail von unserem Mitarbeiter Martin Reinhard, Wildbretkoordinator. Er nimmt Ihre Bestellungen gerne entgegen. Am Forstamt ist er Dienstags und Donnerstags erreichbar.

Ihr Ansprechpartner: Martin Reinhard; Telefon: 06396-91096-118, Mobil: 01522-8852039.

E-Mail

 

Wildbretangebot aktuell !

Aktuelle Preise für portioniertes Wildbret aus unserem Angebot für Weihnachten:

Verkaufstage, Dienstag und Donnerstag von 8:00 - 11:30 Uhr und 13:30 - 15:30 Uhr !!

Hirschkeule ohne Knochen 21,90 €/KG, Hirschgulasch 22,50€/KG, Rehrücken ohne Knochen 38,90 €/KG, Rehgulasch 21,50 €/KG, Rehlende 34,50€/KG, Wildschweinkeule ohne Knochen 19,90 €/KG,  Wildbratwürste 5 Stück/Pack ca.10 €/(14,50 €/KG),  Rehschinken portioniert 39,90 €/KG, Wildschweinschinken 38,90€/KG.

Bitte vorher unter der Telefonnummer  06396-9109600 anmelden oder reservieren !

Abstandsregeln beachten und Mundschutz tragen !!

Kartenzahlung ist nicht möglich !

Autor: Ingo Berger/Landesforsten RLP.de