Detailansicht

Kurzbeschreibung:
Wie viele schriftliche Richtlinien bleiben ungelesen, unverstanden und daher nicht oder falsch angewendet?Wie viele begeistert aufgenommene Fortbildungseinheiten verpuffen bereits vor ihrer möglichen Anwendung in der Praxis? Wie viele Trainingseinheiten stellen den Praxisbezug her, beseitigen aber dennoch nicht Zweifel an der Konsequenz, die in der weiteren Umsetzung erfolgswichtig ist?

Ein entscheidender Schlüssel zur optimalen Anwendung unserer Waldbaustrategie liegt in der zeit- und sachgerechten Auswahl der Auslesebäume (Z-Bäume). Ein ganz entscheidender weiterer Schlüssel liegt im konsequenten Freimachen bzw. Freihalten aller Leitäste dieser Auslesebäume.Was liegt da näher als diesen Schlüssel in den Wäldern unseres Landes verteilt und für alle interessierten Praktiker zugänglich zu hinterlegen? Mit den Waldbaulichen Demonstrationsflächen (WDF) gestalten die Waldbautrainer gemeinsam mit den zuständigen Revierleiterinnen und Revierleitern verlässliche Referenzen für die Anwendung unserer Waldbaustrategie im Optimalbereich.

377 Downloads seit 25.05.2021
Datum der letzten Veränderung: 25.05.2021