29.07.2021 Tierisch im Wald unterwegs

Tagesprogramm für die Ferienaktion
Forstamt Bad Sobernheim 2021

Viele Tiere haben Fähigkeiten, die bei uns Menschen oft nicht so gut funktionieren: die Greifvögel haben besonders gute Augen, die Wildkatzen sind sehr gut im Heranschleichen, Eulen haben einen Rundumblick, Luchse haben besonders gute Ohren.
All das wollen wir mit euch im Wald ausprobieren, indem wir selbst „zum Tier werden“. Wir werden sehen wie ein Habicht,
den Eulenblick testen, schleichen wie die Wildkatze, uns heranpirschen wie ein Fuchs und lauschen wie ein Luchs.
Wir werden uns draußen wie zuhause fühlen, dazu werden wir uns, so wie die Tiere auch, einen eigenen Unterschlupf bauen. Der Wald, die Tiere und wir freuen uns auf euch!

Teilnehmerausrüstung: Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Bitte feste Schuhe, witterungsangepasste Outdoorkleidung, Mundschutz, Essen und Getränke mitbringen.

Termin:  Donnerstag, 29.07.2021 - Dauer: 10.00 bis 16.00 Uhr

Alter:     6 - 10 Jahre

Preis:     15,00 €

Veranstaltungsort: Karl Storck Platz, Dhauner Wald bei Kirn

Treffpunkt: Waldparkplatz oberhalb Seniorenheim Haus Maria Königin, 55606 Kirn

Wir freuen uns auf einen spannenden Tag!   
Forstamt Bad Sobernheim und Beate Thome von Naturcamps Hunsrück

Bei Fragen können Sie sich gerne an Frau Staudt im Forstamt Bad Sobernheim (Tel. Nr. 06751 / 85799-0) oder direkt an Frau Thome (Tel. Nr. 0151 21777406) wenden. Die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, eine Anmeldung bei Elke Staudt oder unter forstamt.bad-sobernheim@wald-RLP.de ist zwingend erforderlich.